#SPURENHINTERLASSER

Stellenangebote Stadt Offenburg

WERDE
SPURENHINTERLASSER (M/W/D)

AUSBILDUNG

Ausbildung

Starte Deine Ausbildung, Dein Studium oder Dein Praktikum bei uns als Spurenhinterlasser*in und mach den Unterschied für die Menschen in Offenburg.

Ob im Bereich Pädagogik, Technik oder Verwaltung – mit Deiner Ausbildung, Deinem Studium oder Deinem Praktikum hinterlässt Du Spuren im Leben Deiner Mitmenschen.

Stellenangebote

Möglichkeiten

Ausbildungsmöglichkeiten

Ausbildung im Bereich Verwaltung

  • Verwaltungsfachangestellte
  • Studium Verwaltungsmanagement, Public Management
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste
  • Kaufleute für Digitalisierungsmanagement
  • Veranstaltungskaufleute

Ausbildung im Bereich Technik

  • Gärtner*in im Bereich Garten- und Landschaftsbau
  • Elektroniker*in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik
  • Forstwirt*in
  • Gebäudereiniger*in
  • Kfz-Mechatroniker*in
  • Straßenbauer*in
  • Fachangestellte*r für Bäderbetriebe
  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Bauzeichner*in
  • Fachinformatiker*in für Systemintegration

Ausbildung im Bereich Soziales und Erziehung

  • Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) zum/zur Erzieher*in
  • Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) sozialpädagogische Assistenz
  • Anerkennungspraktikum
  • Duales Studium Soziale Arbeit

So machen wir als Arbeitgeberin
für Dich den Unterschied

Einfacher Einstieg.

Einführungstage und Einarbeitung.

Weiterbildung.

Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Sicherheit.

Sicherer Arbeitsplatz.

Betreuung.

Betreuung durch qualifizierte Ausbilder*innen.

Viele Möglichkeiten.

Attraktive Jobangebote im Anschluss an die Ausbildung.

Arbeitszeit.

Flexible Arbeitszeitgestaltung.

Work-Life-Balance.

Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf.

Gesundheitsförderung.

Attraktives Gesundheitsförderungsprogramm.

Prämie.

Abschlussprämie nach erfolgreich bestandener Ausbildung.

Zuschüsse.

Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV.

Fahrtkosten.

Übernahme der Fahrtkosten zur Berufsschule.

Unterkunftskosten.

Übernahme der Kosten für eine Unterkunft bei auswärtiger Berufsschule.

Tipps

Bewerbertipps

Wie und wann kann ich mich bewerben?

Wir sind immer wieder auf der Suche nach Spurenhinterlasser*innen! Bewirb Dich gerne Online über die jeweiligen Ausbildungsstellen / Stellenangebote.

Für eine Ausbildung oder ein Duales Studium als Spurenhinterlasser*in bei uns kannst Du Dich bereits etwa ein Jahr vor Ausbildungsstart auf die ausgeschriebenen Stellen bewerben.

Du möchtest ein Schülerpraktikum oder ein studentisches Praktikum als Spurenhinterlasser*in machen und es ist keine passende Stelle ausgeschrieben? Dann bewirb Dich gerne initiativ und teile uns mit, in welchem Zeitraum und Fachbereich Du Deine Spuren hinterlassen möchtest.

Welche Unterlagen gehören in die Bewerbung?

1. Anschreiben – Warum machst Du den Unterschied?

In Deinem Anschreiben wollen wir Dich kennenlernen und erfahren, wann und in welchem unserer Ausbildungsberufe oder Fachbereiche Du Deine Spuren hinterlassen möchtest und wie Du den Unterschied für die Offenburger*innen und auch für Deine Kolleg*innen machst.

Wichtig: Das Ganze sollte eine DinA4-Seite nicht überschreiten und ausreichend Absätze enthalten. Dein Anschreiben und Dein Lebenslauf sollten sowohl inhaltlich als auch formal übereinstimmen.


2. Lebenslauf – Wo hast Du bereits Spuren hinterlassen?

Aus Deinem Lebenslauf sollten alle Stationen Deines Werdegangs sowie Deine Qualifikationen hervorgehen.

Deinen Lebenslauf gliederst Du in verschiedene Themenabschnitte:

  • Schulischer Werdegang
  • Berufserfahrung/Praktika (falls vorhanden)
  • Sonstige Qualifikationen
  • Hobbies und Freizeitaktivitäten

Tipp: Achte auf einen (anti-)chronologischen, lückenlosen Aufbau Deines Lebenslaufs. Dein Anschreiben und Dein Lebenslauf sollten sowohl inhaltlich als auch formal übereinstimmen.


3. Zeugnisse und Zertifikate

Klasse statt Masse: Bitte lass uns Deine letzten beiden Zeugnisse und, falls vorhanden, auch Dein Abschlusszeugnis zukommen. Interessant sind für uns auch Deine Praktikumsbescheinigungen/-zeugnisse und/oder relevante Zertifikate.

Wie läuft der Auswahlprozess ab?

1. Bewerbungseingang und Prüfung der Unterlagen

Nach Eingang Deiner Bewerbung erhältst Du umgehend eine Eingangsbestätigung von uns. Anschließend brauchen wir etwas Zeit, um Deine Bewerbung zu prüfen.


2. Persönliches Gespräch und ggf. vorgelagerter Test

Unser Auswahlprozess besteht hauptsächlich aus einem persönlichen Vorstellungsgespräch. Im Ausbildungsberuf zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) findet darüber hinaus ein vorgelagerter Test statt.


3. Zusage und Ausbildungs-/Praktikumsvertrag