#SPURENHINTERLASSER
Projektleiter*in für eine klimaneutrale Verwaltung
WIR SUCHEN
SPURENHINTERLASSER (M/W/D)!

als Projektleiter*in für eine klimaneutrale Verwaltung für unseren Fachbereich Hochbau, Grünflächen und Umweltschutz in Vollzeit (39 Std./Woche).

 

Mit Deiner Tätigkeit machst Du den Unterschied! Alles was wir als Mitarbeiter*innen der Stadt Offenburg tun, hinterlässt Spuren bei den 62.000 Bürger*innen, für die wir arbeiten. Damit wir dies auch weiterhin tun können, suchen wir Menschen, die bereit sind, mit uns als Arbeitgeberin zusammen Spuren zu hinterlassen. Denn es macht für die Menschen, die hier leben, einen Unterschied, ob wir unseren Job machen oder eben nicht.

 

Hier hinterlässt Du Deine Spuren

  • indem Du unterschiedliche Aufgaben bezüglich der Ausrichtung der Stadt Offenburg am Ziel einer klimaneutralen Stadtverwaltung bearbeitest
  • weil Du zuständig für die Bestandsaufnahme und Bilanzierung der CO2-Emissionen sämtlicher städtischer Liegenschaften bist und die Analyse des örtlichen Potenzials regenerativer Energien an Liegenschaften der Stadt Offenburg durchführst
  • indem Du die Entwicklung, Konzeption und Abstimmung eines zielkonformen Treibhausgas-Reduktionsfahrplans für alle Liegenschaften mit dem Ziel, 2040 alle Gebäude klimaneutral zu betreiben, erarbeitest und vorantreibst
  • dadurch, dass Du ein Monitoring- und Evaluierungssystem aufbaust, projektbezogene Presse- und Öffentlichkeitsarbeit machst und regelmäßig an die Verwaltungsspitze und den Gemeinderat berichtest

Für uns machst Du den Unterschied, wenn Du einen Studienabschluss als Dipl.-Ingenieur*in oder Bachelor bzw. Master of Engineering in einer geeigneten Fachrichtung (z. B. Haustechnik oder Architektur) mitbringst

  • über langjährige Berufserfahrung im Bereich erneuerbare Energien verfügst
  • Idealerweise eine Qualifikation als Gebäudeenergieberater hast
  • Erfahrung im klassischen und agilen Projektmanagement, idealerweise mit Bezug auf das Energiemanagement, hast
  • selbstständig, strukturiert und lösungsorientiert arbeitest sowie flexibel, kommunikationsstark und teamfähig bist

 

 

Als Spurenhinterlasser (m/w/d) bei der Stadt Offenburg bieten wir Dir ein zunächst auf 3 Jahre befristetes Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des TVöD in Entgeltgruppe 12 sowie eine Vielzahl von attraktiven Angeboten rund um Deine Beschäftigung an.

 

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 10.01.2023 statt.

 

Wir setzen uns für die berufliche Gleichstellung ein. Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugen wir bei gleicher Eignung.

 

Du hast Lust, gemeinsam mit uns Spuren im Leben der Offenburger*innen zu hinterlassen? Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung bis zum 16.12.2022.

 

Fragen im Vorfeld beantwortet Dir gerne unsere Spurenhinterlasserin Christine Benzel aus der Personalabteilung unter Tel. 0781/82-2591.

BEWIRB DICH JETZT
UND MACH MIT UNS
DEN UNTERSCHIED!